Der versiegelte Quell

Das Werk des Nysseners (+ 394) bleibt in mehrfacher Hinsicht für die spirituelle und mystische Tradition maßgeblich. Er hat in Auseinandersetzung mit dem spätgriechischen heidnischen Denken, nach welchem der menschliche Geist ewig bewegte Sehnsucht nach dem (bestenfalls durch seltene Ekstase erreichbaren) Göttlichen ist, herausgestellt, daß im Christlichen – sowohl hienieden wie in alle Ewigkeit –…

Bekenntnisse

Die berühmteste Autobiographie des Abendlandes aus der Feder des Philosophen und Kirchenlehrers Augustinus. Aurelius Augustinus beschreibt seine Entwicklung hin zu Gott.Die #155;Bekenntnisse #139; sind nicht nur ein faszinierendes historisches Dokument, sondern auch eine elementare Herausforderung an das Selbst- und Weltverständnis des modernen Lesers.

Der Glaube ist einfach!: Die Ansprachen, Meditationen und Predigten während des Besuches in Bayern

In Kooperation mit Radio Vatikan veröffentlicht der St. Benno-Verlag jetzt, unmittelbar im Anschluss an den Papstbesuch, die vollständigen Texte aller Ansprachen, Meditationen und Predigten, die Benedikt XVI. bei seinem Besuch in der Heimat gehalten hat.Bereits nach den ersten Begegnungen mit dem Papst wurde das große Interesse deutlich, die Reden des Hl. Vaters und seine Impulse…

Werte in Zeiten des Umbruchs: Die Herausforderungen der Zukunft bestehen

Was ist die Zukunft der Humanität in einer von wirtschaftlichen und politischen Machtinteressen bestimmten Welt? Wie hängen Politik und Moral zusammen? Welche Werte gelten noch in Zeiten radikalen Umbruchs? Der neue Papst zum Verhältnis zwischen Glauben und Vernunft, zur Zukunft unserer Gesellschaften und zur immer lauter werdenden Frage nach der „Seele“ Europas. Kritische Anfragen an…